Deckelspeicher

Deckelspeicher

  • Senkt Verletzungsgefahr und Gesundheitsrisiken
  • Entlastet Arbeiter durch mehr Ergonomie
  • Platzsparend durch Speichermöglichkeit
  • Mehr Effizienz im Warenein- und -ausgang

Das kann der Deckelspeicher für Sie leisten

In vielen Branchen wie im Automobilzulieferungssektor werden Materialien in großen Kisten verschickt. Die Deckel der Behälter sind meistens besonders unhandlich und schwer, sodass zum Abnehmen zwei Arbeiter benötigt werden. Diese Tätigkeit stellt nicht nur eine erhöhte Verletzungsgefahr dar, sondern belastet auch den Rücken und damit langfristig die Gesundheit der Arbeiter. CSP hat deshalb eine automatisierte Lösung entwickelt: Der Deckelspeicher nimmt die Deckel selbsttätig ab und speichert sie in einem von zehn Fächern, während die Kisten mit der Ware im Betrieb zirkulieren. Werden die Deckel wieder benötigt, schließt der Deckelspeicher die Kisten automatisch damit. So kann der Betrieb Zeit und Fläche im Warenein- und -ausgang sparen und schont durch die erhöhte Ergonomie die Gesundheit seiner Beschäftigten.  

Fakten

  • Bequem per Seilauslöser vom Gabelstapler aus bedienbar
  • Vakuumsauger erfasst Deckel selbsttätig und kann auch enge Deckelspalten zuverlässig bearbeiten
  • Deckel wird in Fach zum Speichern geschoben und spart damit Platz im Betrieb
  • Bei dem umgekehrten Vorgang verfügt der Deckelspeicher über eine Zentriereinrichtung, um die Deckel korrekt auf der Kiste zu positionieren
  • Anlage erkennt auch Kisten im zusammengeklappten Zustand und kann die Deckel problemlos abnehmen
  • Unförmige Kisten werden erkannt und bei Bedarf in Form gebracht
Ich interessiere mich für den Deckelspeicher. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Bitte verwenden Sie nur Zahlen.